GROUP OF COMPANIES
Recruiting & Executive Search Consultants
Popup für aktuelle Call-2Action! - KOSTENLOS BIS JULI!
Your Consultants:

SOZIALES ENGAGEMENT

SELBSTVERSTÄNDNIS UND WERTE AKTIV LEBEN!

Wir wollen unser Selbstverständnis und unsere Werte aktiv leben. Die Bewahrung intakter Natur- und Lebensräume sowie die Erhaltung wildlebender Tier- und Pflanzenarten sind eine unabdingbare Notwendigkeit für das Überleben der Menschheit. Nie war es wichtiger, für unseren Planeten zu handeln.

 

Unser Leopard ist unser Markenmotiv. Mit ihm verbinden wir Selbstverständnis, Positionierung, Mehrwerte und Einzigartigkeit. In 63 bis 75 Prozent seines historischen Verbreitungsgebietes ist er bereits ausgestorben. Seit den 1990er Jahren sind weltweit mehr als 30 Prozent seines Lebensraumes verloren gegangen und in vielen Regionen nimmt der Lebensraumverlust weiter zu. Leoparden sind laut Roter Liste der Weltnaturschutzunion IUCN „gefährdet“. Persische Leoparden und Sri-Lanka-Leoparden sind laut Roter Liste „stark gefährdet“ und Amur-Leoparden, Arabische Leoparden sowie Java-Leoparden sind „vom Aussterben bedroht“.

 

Wir sind Fördermitglied bzw. unterstützen folgende Organisationen.

  • WWF – World Wide Fund For Nature

    Der World Wide Fund For Nature (WWF) ist eine der größten und erfahrensten Naturschutzorganisationen der Welt und in mehr als 100 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen ihn rund fünf Millionen Förderer. Rund um den Globus führen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktuell rd. 1.300 Projekte zur Bewahrung der biologischen Vielfalt durch.

     

    Wichtigste Instrumente der WWF-Naturschutzarbeit sind die Ausweisung von Schutzgebieten und die nachhaltige, also naturverträgliche Nutzung unserer Naturgüter. Darüber hinaus engagiert sich der WWF für eine Verringerung der Umweltverschmutzung und eines verschwenderischen Konsums auf Kosten der Natur. Schwerpunkte sind der Erhalt der letzten großen Waldgebiete – in den Tropen und gemäßigten Regionen – der Erde, der Kampf gegen den Klimawandel, der Einsatz für lebendige Meere sowie die Bewahrung von Flüssen und Feuchtgebieten weltweit.

     

    • Das Ziel: Dauerhafte Bewahrung der größtmöglichen Vielfalt an Lebensräumen zur Rettung eines Großteils der weltweiten Tier- und Pflanzenarten und damit zugleich Erhalt des Netzwerks des Lebens, das auch uns Menschen trägt.
    • Die Mission: Stopp der weltweiten Zerstörung der Natur und Umwelt. Gestaltung einer Zukunft für uns und unsere Kinder, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben. Mit klugen Naturschutzkonzepten, innovativen Ideen und überzeugenden Mitmachangeboten wird nachfolgenden Generationen ein gutes Leben auf der Erde ermöglicht.
    • Die strategischen Ziele 2018 bis 2022 in Stichpunkten:
      • Schutz für die Wälder der Erde
      • lebendige / gesunde Meere und Fischbestände
      • Wasser als Quelle allen Lebens
      • Schutz der Wildtiere
      • nachhaltige Landwirtschaft (Produktion) und bewusste Lebensstile (Konsum)
      • effektiver Klimaschutz
      • mehr Unterstützung für den Natur- und Umweltschutz in Bezug auf Einnahmen und Unterstützer
      • WWF-Themen (Naturbewusstsein & Umweltschonung) in der Gesellschaft verankern
  • Panthera (our leopard is our brand motif)

    Die Globale Allianz für Wildkatzen ist eine internationale Koalition der weltweit führenden Umweltphanthropen, die eine außergewöhnliche Vision teilen: globale Bewahrung der Lebensräume und der Biodiversität durch den Schutz der Wildatzen der Welt.

     

    Unser Leopard ist unser Markenmotiv. Wir verbinden mit ihm Selbstbild, Positionierung, Mehrwert und Einzigartigkeit. Er fasziniert und begeistert uns! Es ist wahrscheinlich die am meisten verfolgte Großkatze der Welt. Deshalb unterstützen wir besonders Leoparden.

     

    Pantheras Wissenschaftler widmen sich dem Verständnis, wo nachhaltige Leopard-Populationen derzeit existieren oder wiederaufgebaut werden können, und setzen Naturschutzmaßnahmen zur Reduzierung von Leopard-Tötungen um. In Zusammenarbeit mit lokalen und nationalen Regierungen, Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und lokalen Gemeinschaften konzentrieren sich Pantheras Bemühungen auf die Überwachung der Populationsentwicklung, den illegalen Pelzhandel, die Reduzierung von Mensch-Leoparden-Konflikten, die Stabilisierung und Zunahme von Beutetieren und die Reduzierung nicht-nachhaltiger Trophäenjagd.

     

    Panthera hat Schutzprojekte initiiert und unterstützt, die Leoparden in 30 Ländern in Afrika, im Nahen Osten und im tropischen Asien schützen. Panthera wird weiterhin erfolgreiche, nachhaltige Konservierungsmodelle entwickeln und die Reichweite von Project Pardus auf andere Bereiche des Leopardenprogramms ausdehnen.

    • Mission: Sorge für eine Zukunft für Wildkatzen und die weiten Landschaften, auf die sie angewiesen sind.
    • Vision: Eine Welt, in der Wildkatzen in gesunden, natürlichen und entwickelten Landschaften gut leben, und die den Menschen und die Biodiversität erhalten.
    • Zu den von der Globalen Allianz finanzierten Initiativen gehören:
      • die Stabilisierung und Erholung von stark gefährdeten Tigerpopulationen in Asien,
      • der Ausbau von Anti-Wilderei-Einheiten sowie weltweit führender Sicherheitsstrategien zum Schutz von Afrikas Löwen, Leoparden und Geparden,
      • Entwicklung und Umsetzung eines umfassenden Schneeleoparden-Schutzprogramms in China in seiner gesamten Bandbreite, sowie
      • die Erhaltung des 5.000 Meilen langen Jaguar-Korridors in Lateinamerika, eines der ehrgeizigsten Naturschutzprojekte der Welt.